Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitstraining durch Stabfechten

Zielgruppe

Personen, die ihre eigene Wahrnehmung reflektieren und schärfen wollen. Stabfechten ist leicht zu lernen. Sie brauchen lediglich Neugier und Offenheit, sich auf Neues einzulassen und die Bereitschaft mit einem Gegenüber zu trainieren, der immer wieder als Spiegel dient, der das eigene Verhalten reflektiert und so dazu beiträgt das eigene Handeln neu zu überdenken.

Das Training ist für jeden geeignet, der einen Stab in der Hand halten kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Nutzen

Sie lernen…

  • Blöcke, Hiebe und verschiedene Schlagabfolgen kennen.
  • Ihrer Energie gezielt Ausdruck zu verleihen, schulen Ihre Körperbeherrschung und Geistesgegenwart.
  • Während eines Gefechts kraftvoll, klar und geistesgegenwärtig zu handeln, was sich auch in alltägliche Konfliktsituationen übertragen lässt.
  • Wie die Sinne geschärft und die Aufmerksamkeit trainiert wird.
  • Wie Sie bewusst Intention und zielgerichtetes Handeln nutzen können
  • Den souveränen Umgang mit Gegensätzen
  • Ihre Raum- und Eigenwahrnehmung zu verbessern
  • wie Sie Entspannung in Gespanntheit erfahren

Dauer

1 Tag